4 Mai 2023

Industrielle Isolierung und ökologische Nachhaltigkeit: Was sind die Ergebnisse?

Im Hinblick auf die Ziele der ökologischen Nachhaltigkeit, die die Zivilgesellschaft anstrebt, erweist sich nichts als effektiver als industrielle Isoliergeräte.

Maßgeschneiderte Produkte für Energieeinsparungen in Warm- und Kaltzyklen.

Die durch Wärmedämmung erzielten Ergebnisse betreffen hauptsächlich energieintensive Industrien.

Doch wie sehen diese Ergebnisse konkret aus, in Zahlen ausgedrückt? Und wie stark wirken sie sich wirklich auf die Nachhaltigkeit aus?

Ökologische Nachhaltigkeit: Was hat die industrielle Isolierung damit zu tun?

Mittlerweile hört man überall von Nachhaltigkeit, d. h. von einem verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern und die Entwicklung menschlicher Aktivitäten im Einklang mit dem Ökosystem zu gewährleisten.

Dazu gehören alle Mechanismen, die darauf abzielen, die Umwelt weniger zu gefährden: weniger Abfall, geringere Emissionen, Energieeffizienz usw.

Die Wärmedämmung durch Isolierung fällt zweifellos in diese Kategorie, da nach Schätzungen von Enea über 44 % des nationalen Stromverbrauchs auf Industrieanlagen entfallen.

Isolierprodukte wie Isoliermatten und thermische Rohrbänder – hergestellt von Teknovis3 – sorgen nicht nur für weniger Wärmeverlust und eine Reduzierung der Treibhausgase, sondern auch für eine sicherere Umgebung für die Mitarbeiter, sowohl in Bezug auf das Mikroklima als auch auf mögliche Arbeitsunfälle.

Ökologische Nachhaltigkeit ist eine komplexe Angelegenheit

Es liegt auf der Hand, dass die Ziele der Energienachhaltigkeit und die Anforderungen, die zu ihrer Verwirklichung erfüllt werden müssen, nicht in jedem Unternehmen die gleichen sind.

Aus diesem Grund zeichnen sich die Produkte von Teknovis3 durch eine bemerkenswerte Flexibilität aus: Sie können je nach Energiebedarf flexibel in verschiedenen Industrieanlagen eingesetzt werden.

Die Dienste richten sich in maßgeschneiderter Weise an

  • Stahlindustrie
  • Pharmazeutika
  • Agribusiness
  • Automobil
  • Chemie
  • Gas und Öl
  • Lebensmittel-Filme

Je nach Temperatur, dem zu transportierenden Medium und dem Energieregime, in dem das System arbeitet, ist es zweckmäßig, sich für ein bestimmtes Isolierprodukt zu entscheiden, indem man zwischen Thermomatten für heiße und kalte Zyklen und Isoliermatten für korrosive Materialien wechselt.

Um signifikante Ergebnisse in Bezug auf die ökologische Nachhaltigkeit zu erzielen, gibt es nichts Wirkungsvolleres als industrielle Isolierprodukte. Abgebildet ist eine Teknovis-Wärmematratze.

Wie kann die ökologische Nachhaltigkeit durch den Einsatz von Dämmstoffen gewährleistet werden?

Damit die Ziele der energetischen Nachhaltigkeit mit industrieller Dämmung angemessen verwirklicht werden können, ist es jedoch notwendig, mit großer Professionalität und Präzision zu arbeiten.

Aus diesem Grund verfügt Teknovis über ein internes Forschungsteam, um immer innovativere Lösungen zu gewährleisten, die auf die verschiedenen Wege der ökologischen Nachhaltigkeit der Kunden zugeschnitten werden können.

Technologie und Isolierung für eine gute Umweltverträglichkeit

Hinzu kommt ein sehr präzises Verfahren, auf dem der Einbau von Teknovis3-Isoliergeräten beruht.

Die Geräte werden nach technischen Untersuchungen implantiert, wobei auch die Geometrie der Standorte bewertet wird: Es können flexible Materialien verwendet werden, die sich perfekt für enge und beengte Räume eignen.

Ökologische Nachhaltigkeit und IOT

Während dies aus praktischer Sicht ein gutes Ergebnis garantiert – eine gut konzipierte Anlage wird zweifellos zu zufriedenstellenden Ergebnissen führen -, ist das Ziel der Nachhaltigkeit begrenzt, wenn es keine Möglichkeit der ständigen Überwachung der erzielten Ergebnisse gibt.

Die Daten sind für die Kunden dank der IOT-Technologie der Gaia-Plattform, aber auch mit Hilfe des Technologie-Tools Teknocode zugänglich.

Überwachter Pfad der ökologischen Nachhaltigkeit

Der Weg zur ökologischen Nachhaltigkeit wird dank der Teknovis3-Überwachungstools in ein perfekt quantifiziertes Ergebnis umgesetzt.

Mit ihrer Hilfe ist es möglich, eine Teknovis3-Erfolgsgeschichte mit einem Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft zu erzählen: eine Verringerung der Energieemissionen um 1.000 Tonnen pro Jahr, was für die meisten Umweltschützer 3.324 Mwh bedeutet, was der Pflanzung von etwa 41.000 Bäumen entspricht.

Vergessen wir aber nicht, dass gesparte Energie auch gespartes Geld bedeutet, in diesem Fall fast 100.000 Euro.

Teknovis3 Isolierprodukte

Für Informationen über Teknovis3 Isoliergeräte, besuchen Sie die entsprechende Seite und füllen Sie das Formular aus.

Mehr lesen

Heutzutage werden die Wege zur Gewinnoptimierung und Abfallreduzierung in Industrieanlagen immer kühner, insbesondere im Bereich der industriellen Isolierung. Hier fördern Forschung und Entwicklung kühne, innovative Lösungen. Unternehmen mit komplexen Industrieanlagen...

Bei der Entwicklung eines industriellen Isolierprodukts sind nicht nur die Kriterien der Wärmeleitfähigkeit und der Umweltverträglichkeit ausschlaggebend für die Realisierung. Vor allem in der Designphase des Produkts selbst und bei...

Dämmsysteme, die bei der industriellen Isolierung eingesetzt werden, erweisen sich als wirksam bei der Reduzierung von CO2-Emissionen. In der Tat wird Kohlendioxid, das in großen Mengen in die Atmosphäre ausgestoßen...









    Füllen Sie das Formular aus
    um Informationen anzufordern

    Finden Sie heraus, wie Teknovis3-Lösungen Ihr Unternehmen verändern können.

    Kontaktieren Sie uns noch heute für ein persönliches Beratungsgespräch und beginnen Sie Ihre Reise zu einer noch nie dagewesenen Energie- und Betriebseffizienz.